Soundphotographer Rotating Header Image

„Killer Blue“ – Leben und Sterben im Irak

killer
Screenshot (29.3.2009)

Ein wirklich einnehmendes Multimedia-Paket über das Soldatenleben im Irak hat AP mit Killer Blue abgeliefert. Darin geht es um eine Gruppe US-Soldaten, die im Irak einen Alltag aus enger Kameradschaft, ständiger Gefahr und eben Tod erlebt.

Die Journalisten, die sie begleiteten, müssen ein enges Verhältnis mit ihnen aufgebaut haben. Die Soldaten verhalten sich in den Videos und Fotos nämlich ganz offen. Ein wichtiger Punkt, warum die User beim Zusehen schnell eine emotionale Bindung zu diesen Männern aufbauen.

Sicherlich pflegt Killer Blue stellenweise einen typisch US-amerikanischen Darstellungsstil. Nichtsdestotrotz ist es ein starkes Stück.

Kommentarbereich ist geschlossen.